Besonders wichtig ist es mir in der Betreuung der mir anvertrauten Kinder, dass wir immer ausreichend Zeit auch für längere oder lange Gespräche haben, sei es bei ausführlichen Impfberatungen, bei denen es regelmäßig viele, viele Fragen zu besprechen gibt, sei es bei der homöopathischen Behandlung von akuten oder auch chronischen Erkrankungen, die auch viel mehr Zeit braucht, als nur eben einen Hustensaft oder eine Kortisonsalbe zu verschreiben - leider wird dieser Wunsch zwar von den Eltern geteilt aber von den gesetzlichen Krankenversicherungen nicht unterstützt: allen gegenteiligen Beteuerungen zum Trotz wird die "sprechende Medizin" unverändert nicht ausreichend vergütet.

Daher habe ich keine Verträge mit den gesetzlichen Krankenkassen abgeschlossen und Sie erhalten für alles, was ich Ihnen für Ihre Kinder in meiner Praxis anbiete, eine Privatrechnung auf der Grundlage der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).

Die GOÄ lässt mir hier einen großen Gestaltungsspielraum und ich berücksichtige die Frage, ob Eltern gesetzlich oder privat versichert sind ausdrücklich bei der Höhe der gestellten Rechnung - aber es bleibt eine private Rechnung, die in aller Regel von gesetzlichen Krankenversicherungen nicht übernommen wird.

Damit liegen für gesetzlich versicherte Patienten im typischen Fall die Kosten für z.B. für

  • eine telefonische Beratung im Rahmen meiner Telefonsprechstunde zwischen € 8 und 16

  • Termine zur Behandlung akuter Erkrankungen zwischen € 16 und 40

  • Termine zur Impfberatung zwischen € 58 und 77

  • Termine für Vorsorgeuntersuchungen zwischen € 70 und 90 - mit der Ausnahme der U 3 und U 4, die wegen der enthaltenen Ultraschalluntersuchungen (Hüfte und Niere) aufwändiger und daher mit € 123 (U 3) oder € 98 (U 4) auch etwas teurer sind

  • Termine für Homöopathische Erstgespräche liegen je nach Alter des Kindes, Komplexität der Problematik und Dauer des Gespräches zwischen € 100 und (in seltenen Fällen) € 250, Homöopathische Folgetermine von 30 Minuten liegen zwischen € 45 und (ebenfalls selten) € 100.

 

Ich biete Ihnen in jedem Fall im Vorfeld eventueller Termine eine kurze telefonische Klärung der Kostenfrage im Rahmen meiner Telefonsprechstunde an - natürlich kostenlos... .